Die Lichter von Verdar I - Wechselkinder


Simon ist Vierzehn, spielt gerne Fußball, zockt an seiner Playstation und mag unvernünftigerweise Mathematik. Sein Zuhause hingegen verbirgt er schon länger vor seinen Freunden.

An einem Tag, der nicht wie jeder andere ist, geschieht etwas, das sein Leben verändert. In einer fremden Welt muss er sich seinen Ängsten stellen, entdeckt ungeahnte Fähigkeiten und kämpft mit unheimlichen Kreaturen auf Leben und Tod.

Erst durch die unerwartete Hilfe neuer Freunde gelingt es ihm, einen Weg zurück zu entdecken. Doch die Reise ist nicht ohne Gefahren, wie er bald erkennt. Und so muss Simon mehr als einmal seinen ganzen Mut aufbringen, um die Widerstände, die sich ihm entgegen stellen, zu überwinden.

 

Leserstimmen

Die Rezensionen sind echt, nicht gekauft und auch nicht von Verwandten aus Nettigkeit geschrieben!!!

 

"Ich habe das Buch gestern Mittag bekommen und gleich gelesen. Es ist im wahrsten Sinne des Wortes ein fantastischer Roman. Man fühlt sich in die Zeit der frühesten Jugend zurück versetzt, wo man noch abenteuerlustig war. Man erinnert sich an die ersten unbekannten zaghaften Gefühle der Liebe .Die Geschichte ist sehr spannend und fesselnd erzählt und es ist dir gelungen so zu schreiben, dass man das Gefühl hat nicht nur zu lesen, sondern dabei zu sein. So ist es zumindest mir ergangen. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht, dafür sorgt auch deine Leseprobe des zweiten Bandes. Du kannst Stolz auf deinen Roman sein!!" (Renate.H.)
"Die Geschichte ist genial. Das letzte Buch, das mir so gut gefallen hat, war Herr der Ringe. Sehr spannend...." (Sabine K.)
"Es hat ein bisschen gedauert bis ich in das Buch "reingefunden" habe. Jetzt ist es aber soweit, dass mir gestern das Essen übergekocht ist, weil ich unbedingt zwischendurch lesen wollte. Es ist gerade ziemlich spannend und ich möchte wissen wie es weitergeht." (Katrin G.)

Leseprobe

Download
Leseprobe aus dem ersten Teil der Verdar-Trilogie
Wenn Sie sich über die Qualität des Romans informieren wollen, wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen der Ausschnitte aus dem ersten Teil der Trilogie. Die Textauszüge stammen aus unterschiedlichen Kapiteln, sind im Buch also nicht direkt aufeinander folgend.
Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 423.2 KB