Artikel mit dem Tag "Acrylfarben"



29. Mai 2024
Als Ton- oder Grauwerte bezeichnet man die Helligkeit oder Dunkelheit in einem Bild oder einem Foto. Jede Farbe besitzt neben ihrer Farbigkeit auch einen bestimmten Tonwert. Dieser ist oft nicht auf den ersten Blick erkennbar, denn die Intensität einer Farbe kann uns da leicht täuschen.  Warum der Tonwert der Farben viel wichtiger ist als ihre Farbigkeit erkläre ich euch jetzt. 
10. Januar 2023
Gerade mit den schnell trocknenden Acrylfarben sind feine Farbverläufe oder leicht verwischt wirkende Details nur sehr schwer umsetzbar. In solchen Fällen hilft die Trockentechnik weiter.

13. Dezember 2022
Aquarell- und Ölfarben lassen sich lange aufbewahren und durch die Zugabe von Wasser bzw. Öl oder Malmittel auch nach vielen Tagen wieder vermalbar machen. Das bedeutet, dass es nichts ausmacht, wenn Farbe auf der Palette übrig bleibt, denn ich kann sie immer wieder verwenden. Anders bei Acrylfarben, diese sind (einmal eingetrocknet) nur noch für die Mülltonne gut. Doch es gibt ein paar Tricks, wie ihr das verhindern könnt. Glaubt ihr nicht? Dann schaut in meinen heutigen Blog-Artikel hinein!
29. November 2022
Die meisten Hobbykünstler starten mit Acrylfarben. Weil sie einfach zu handhaben sind, weil sie bezahlbar sind und weil sie den Anschein erwecken, umweltfreundliche zu sein (schließlich kann man die Pinsel einfach mit Wasser und Seife reinigen!). Wenn man jedoch genauer hinschaut, dann erkennt man, dass Acrylfarben eine Menge Nachteile mit sich bringen und Ölfarben oder Aquarellfarben durchaus eine attraktive Alternative sein können. In diesem Artikel erkläre ich euch kurz, wo die Vor- und...

26. Januar 2022
Wer mit Aquarell- oder Ölfarben arbeitet hat wahrscheinlich nie Probleme mit der Palette: Einfach die Farben aus der Tube auf die Palette geben und fertig! Da diese zwei Farbtypen unproblematisch in der Handhabung sind (siehe mein Blog-Artikel dazu), kann ich sie dort auch viele Tage lassen. Nicht so bei Acrylfarben, denn die sind bereits nach wenigen Minuten dabei, auszutrocknen. Im heutigen Blog-Beitrag zeige ich euch, welche Palette für Acrylfarben geeignet ist.